DConan.de
Eisuke Hondō
Eisuke Hondō
本堂 瑛祐

Eisuke Hondō ist ein neuer Klassenkamerad in Rans Klasse. Er benimmt sich ziemlich komisch und stößt sich bei jeder Gelegenheit den Kopf oder bringt hier und da etwas oder jemanden zu Fall. Ohne seine Brille sähe das ganze vielleicht sogar noch schlimmer aus. Er versucht, mehr oder weniger geschickt, Kogoro bei seinen Fällen zu unterstützen.

Eigentlich ist er aber nur auf der Suche nach seiner älteren Schwester Hidemi, die Rena Mizunashi verblüffend ähnlich sieht. Allerdings erhielt er von seiner Schwester einst eine Blutspende. Da er Blutgruppe 0 hat, Rena aber AB, können Rena und seine Schwester nicht dieselbe Person sein. Über seinen Vater weiß er nur noch soviel , dass er in einer gewissen "Company" gearbeitet hatte. Tatsächlich war sein Vater, Ethan Hondô, ein CIA Agent, der die Organisation infiltrierte. Rena Mizunashi ist auch tatsächlich seine Schwester. Sie gab ihm, als er ein Kind war, eine Knochenmarkspende, so dass seine Blutgruppe von 0 zu der seiner Schwester, AB, wechselte.