DConan.de
Episode 7 - Späte Rache
Episode 7

Späte Rache

Episode 7

Dr. Ogawa, seines Zeichens Chirurg, bekommt seit zwei Jahren Monat für Monat ein Päckchen mit Spielzeug und einer beachtlichen Summe Geld. Da in der letzten Lieferung zusätzlich ein mysteriöser Brief enthalten war, bekommt es Dr. Ogawa mit der Angst zu tun und wendet sich an Detektiv Mori. Conan findet heraus, dass eben jener Doktor vor zwei Jahren einen kleinen fünfjährigen Jungen am Blinddarm operiert hatte, der dann leider verstorben ist. Anhand eines Videogames, welches Dr. Ogawa eines Tages bekommen hatte, und auf dem der Name des Spielstärksten gespeichert war, findet Conan den Namen des kleinen Patienten heraus. Schnell wird nun klar, dass der mysteriöse Brief eine Botschaft enthält, nämlich den nun ebenfalls fünfjährigen Sohn Dr. Ogawas zu töten. Natürlich kann das Conan in letzter Sekunde verhindern.

Erstaustrahlung (D):18.04.2002
Mangavorlage:Band 3
Originalepisode:7
Originaltitel:月いちプレゼント脅迫事件
Umschrift:Tsuki ichi puresento kyōhaku jiken
Übersetzung:Der Fall um die Erpressung mit monatlichen Geschenken
Erstaustrahlung (J):19.02.1996
Next Conan's Hint:Kugelschreiber