DConan.de
Episode 50 - Der Giftmord(2)
Episode 50

Der Giftmord(2)

Episode 50

Heiji ist gerade dabei, seine Schlussfolgerungen vorzutragen, während Ran wegen Conan den Arzt holt. Als sie in seinem Zimmer ankommt, ist Conan jedoch verschwunden, denn er hat sich wieder in Shinichi zurückverwandelt! Shinichi widerlegt Heijis Schlussfolgerungen, nach denen der Vater des Opfers der Mörder ist, obwohl dieser schon gestanden hat. In Wirklichkeit war es die Frau des Opfers, die ihren Mann mit einem Trick vor aller Augen ermordete und die Indizien so auslegte, dass alles auf ihren Schwiegervater deutete. Sie wollte sich an ihm rächen, weil er einst ihren Mann beseitigt und ihr die Tochter weggenommen hatte, in die sich ihr Stiefsohn nun verliebt hat. Shinichi geht es jedoch nicht gut, er hat Schmerzen und merkt, dass er sich gleich wieder in Conan zurückverwandeln muss. Er schafft es gerade noch, das nicht vor Rans Augen zu tun. Als er überlegt, was der Grund für seine Verwandlung war, fällt ihm der chinesische Schnaps ein, den Heiji im gegeben hatte; er will den Rest trinken, wird aber von Ran daran gehindert.

Erstaustrahlung (D):19.06.2002
Mangavorlage:Band 10
Originalepisode:49
Originaltitel:外交官殺人事件(後編)
Umschrift:Gaikōkan satsujin jiken (kōhen)
Übersetzung:Mord an einem Diplomaten (Teil 2)
Erstaustrahlung (J):24.02.1997
Next Conan's Hint:Buchumschlag