DConan.de
Episode 428 - Das große Abenteuer im sonderbaren Anwesen(1)
Episode 428

Das große Abenteuer im sonderbaren Anwesen(1)

Episode 428

Die Detective Boys sind mit dem Professor Zelten. Während die anderen Feuerholz sammeln, erklärt Conan dem Professor, dass er endlich die Mailnummer des Bosses der schwarzen Organisation herausgefunden hat, die Wermut damals in ihr Handy eingab. Als die Detective Boys zurückkehren, berichten sie von einem merkwürdigen Stein mit einer Inschrift, den sie in einem Teich gefunden haben. Es stellt sich heraus, dass dieser Teil einer Steinlaterne eines Anwesens im Wald war. Der Inschrift nach wurde das Haus von Samizu Kichiemon, einem berüchtigten Fallenbauer, erbaut und verbirgt einen Schatz. Doch in dem Teich entdeckt Conan die Leiche eines Mannes. Seinem Notizbuch zufolge war er jedoch nicht der einzige auf der Suche nach besagtem Schatz.

Erstausstrahlung:06.03.2019 Deutschland
18.04.2005 Japan
Mangavorlage:Band 46
Originalepisode:394
Originaltitel:奇抜な屋敷の大冒険(封印編)
Umschrift:Kibatsuna yashiki no daibōken
Übersetzung:Great Adventure at the Mysterious Residence (Part 1)
Next Conan's Hint:Die 3 heiligen Schätze