DConan.de
Episode 378 - Die Liebe, der Geist und das Welterbe(1)
Episode 378

Die Liebe, der Geist und das Welterbe(1)

Episode 378

Die Moris besuchen zusammen mit den Detective Boys ein altes Dorf, das bald als Weltkulturerbe eingetragen werden soll. Zwar ist das Dorf bei Touristen beliebt, der Besitzer der Herberge in dem die Moris nächtigen, Herr Nagakura, schiebt dies jedoch auf erfundene Geistergeschichten. Bei einer Wanderung am Abend verschwindet plötzlich Ayumi. Nachdem man sie zunächst bewusstlos im Wald wiederfindet, berichtet sie von einem Mädchen, dem sie zu einem Tempel im Wald gefolgt ist. Herr Nagakura erkennt es als die vor zehn Jahren verstorbene Mami wieder, eine Freundin seines verstorbenen Sohnes. Tags darauf beginnen die Detective Boys mit den Ermittlungen und finden einiges über das vermeintliche Geistermädchen heraus.

Erstaustrahlung (D):19.12.2018
Mangavorlage:Anime
Originalepisode:348
Originaltitel:愛と幽霊と地球遺産(前編)
Umschrift:Ai to yūrei to chikyū isan
Übersetzung:Love, a Ghost and a Worldly Inheritance(Part 1)
Erstaustrahlung (J):26.01.2004
Next Conan's Hint:Vergrößerungsglas