DConan.de
Episode 29 - Mord unter Freunden(2)
Episode 29

Mord unter Freunden(2)

Episode 29

Kogoro und Nakamichi tappen immer noch im Dunkeln. Conan beginnt jedoch zu ahnen, was es mit den verschiedenen Unstimmigkeiten bezüglich Yumis Tod auf sich hat. Kogoro nimmt sich den Fall besonders zu Herzen, weil feststeht, dass einer seiner besten Freunde der Mörder sein muss. Deshalb verzichtet Conan diesmal darauf, seine Schlussfolgerung wie sonst mittels des Stimmentransposers darzulegen, sondern lässt Kogoro den Fall alleine lösen, indem er ihm Hinweise zuspielt. Nakamichi hat Yumi umgebracht, weil sie gegen seine Hochzeit intrigierte. Hervorgerufen durch ein anstrengendes Tischtennisspiel setzte nach dem Tod die Leichenstarre früher ein, als im Normalfall. Daher wurde zunächst eine falsche Todeszeit bestimmt. Und alle aus der Gruppe hatten ein wasserdichtes Alibi. Doch mit Conans Hilfe klärt Kogoro den Fall auf.

Erstaustrahlung (D):21.05.2002
Mangavorlage:Band 9
Originalepisode:28
Originaltitel:小五郎の同窓会殺人事件(後編)
Umschrift:Kogoro no dōsōkai satsujin jiken (kōhen)
Übersetzung:Mord bei Kogoros Klassentreffen (Teil 1)
Erstaustrahlung (J):12.08.1996
Next Conan's Hint:Katze