DConan.de
Episode 276 - Eine seltsame Strafe
Episode 276

Eine seltsame Strafe

Episode 276

Nach einem Erdbeben findet der Priester eines Tempels den Opferstockräuber Urasawa bewusstlos neben einer Glocke liegend, die beim Erdbeben heruntergefallen ist. Kurz zuvor wurde ein paar Straßen weiter Herr Takenaka in seiner Wohnung von einem Einbrecher niedergeschlagen und um 200.000 Yen beraubt, die sich danach auf mysteriöse Weise im Opferstock finden. Conan hilft Takagi auf die Sprünge, der den Fall löst: Urasawa dachte nämlich irrtümlich, er habe Takenaka getötet und wollte das Geld im Opferstock verstecken, um sich ein Alibi zu verschaffen.

Erstaustrahlung (D):05.04.2006
Mangavorlage:Anime
Originalepisode:257
Originaltitel:世にも奇妙な天罰
Umschrift:Yo ni mo kimyō na tenpatsu
Übersetzung:A Strange Divine Punishment in the World
Erstaustrahlung (J):12.11.2001
Next Conan's Hint:Riemen