DConan.de
Episode 261 - Genta im Unglück
Episode 261

Genta im Unglück

Episode 261

Während der Mittagspause an der Teitan-Grundschule, fällt Conan und den Detective Boys auf, dass ihr Kumpel Genta sich komisch verhält. Nach der Schule stellen sie ihn zur Rede. Er erzählt ihnen, dass jemand versucht ihn umzubringen, seit er vor kurzem einen Seriendieb beobachtet hat. Zuerst wollen sie ihm das nicht glauben, aber als ein Verkehrschild ihn plötzlich fast erschlägt, ändern sie ihre Meinung. Nun versucht Conan die Ereignisse, die Genta erzählt hat, zu rekonstruieren, um eine Spur zu finden, die zu dem gefährlichen Kriminellen führt. Genta kann sich an einige wichtige Details erinnern: Das Logo auf dessen Shirt, und dass der Dieb ein Linkshänder war. Zusammen mit der Polizei stellen Conan und seine Freunde dem Täter in einer Bahnstation eine Falle?

Erstaustrahlung (D):15.03.2006
Mangavorlage:Band 30
Originalepisode:242
Originaltitel:元太少年の災難
Umschrift:Genta shōnen no sainan
Übersetzung:The Boy, Genta's, Misfortune
Erstaustrahlung (J):16.07.2001
Next Conan's Hint:Mobiltelefon