DConan.de
Episode 257 - Tod eines Sensationsreporters(1)
Episode 257

Tod eines Sensationsreporters(1)

Episode 257

Der Boxer Ricardo Balleira, der Baseballprofi Mike Norwood und der Star-Fußballtorwart Ray Curtis eröffnen gemeinsam ein Restaurant in Osaka. Sie nennen es "K3": K für KO, K als offizielle Abkürzung für ein Baseball-Strikeout und K für Keeper = Fußballtorwart.
Kogoro, Conan und Ran sind eingeladen worden, an der Eröffnung des Restaurants teilzunehmen. Einer der Gäste allerdings ist nicht in Partylaune: Der Sensationsreporter Ed MacCay. In der Vergangenheit hatte er schon diverse Skandale um die frischgebackenen Restaurantbesitzer aufgedeckt. Lautstark beschimpft er die Sportler.
Als besonderes Bonbon wollen Ricardo, Mike und Ray die Fensterfront des Hotels über dem Restaurant so erleuchten, dass ein "K" zu sehen ist. Dazu schalten sie das Licht in bestimmten Zimmern des Hotels ein. Plötzlich fällt ein Schuss. Der Reporter MacCay wird in seinem Zimmer erschossen aufgefunden. Er hält seinen Gürtel in der linken Hand. Von seiner rechten Hand sind der Ringfinger und der kleine Finger eingebogen. Soll das ein Hinweis auf seinen Mörder sein?

Erstaustrahlung (D):09.03.2006
Mangavorlage:Band 29
Originalepisode:238
Originaltitel:大阪'3つのK'事件(前編)
Umschrift:Osaka "3tsu no K" jiken (zenpen)
Übersetzung:The Case of 3K in Osaka (Part 1)
Erstaustrahlung (J):18.06.2001
Next Conan's Hint:Rauch