DConan.de
Episode 253 - Arthur, Conan und Doyle(2)
Episode 253

Arthur, Conan und Doyle(2)

Episode 253

Genta findet ein Stück Glaswolle auf dem Boden und Conan findet noch mehr davon im Brennofen hinter dem Haus. Das bringt ihn auf die richtige Spur. Doyle wurde in die Lautsprecherbox gelockt, aus der vorher die Schallisolierung entfernt wurde, und durch ein Schlafmittel im Leckerchen ruhig gestellt. Der Täter, Herr Tsunashima, war dabei gar nicht hinter Doyle her, sondern hinter dem wertvollen Edelstein an dessen Halsband. Da er Geld für den Unterhalt seiner Mischlingshunde braucht, die niemand haben will, und deshalb den Diebstahl begangen hat, schenkt ihm Kanô den Edelstein.

Erstaustrahlung (D):17.01.2005
Mangavorlage:Band 29
Originalepisode:234
Originaltitel:消えなかった証拠(後編)
Umschrift:Kienakatta shōkō
Übersetzung:The Evidence that cannot be Removed (Part 2)
Erstaustrahlung (J):21.05.2001
Next Conan's Hint:Wein