DConan.de
Episode 241 - Der Pfeil der Sirene(1)
Episode 241

Der Pfeil der Sirene(1)

Episode 241

Kogoro, Ran und Conan fahren mit Heiji und Kazuha auf die Insel Bikuni, weil Heiji einen mysteriösen postalischen Hilferuf von einer Saori Kadowaki erhalten hat, die von einer Meerjungfrau umgebracht werden soll. Tatsächlich ist Saori seit drei Tagen verschollen, und unsere Fünf geraten ins Inselfestival, auf dem jedes Jahr drei Pfeile der Sirene verlost werden, die dem Gewinner als Talisman dienen. Wenn der Gewinner den Sirenenpfeil aber verliert, ist er den bösen Mächten schutzlos ausgeliefert, so die Sage. Kazuha gewinnt einen Pfeil. Ebenso Toshimi, eine Inselbewohnerin. Die Pfeilübergabe soll an den Meerjungfrau- Wasserfällen stattfinden, doch als man dort eintrifft, hängt Toshimi bereits tot im Wasserfall. Als Ran und Kazuha auf der Trauerfeier nach deren Freundin Naoko suchen, finden sie sie vor dem Haus, ebenfalls tot, in einer Schlinge.

Erstaustrahlung (D):28.12.2004
Mangavorlage:Band 28
Originalepisode:222
Originaltitel:そして人魚はいなくなった(事件編)
Umschrift:Soshite ningyo wa inakunatta
Übersetzung:And then the Mermaids Disappeared(Part 1)
Erstaustrahlung (J):29.01.2001
Next Conan's Hint:Meerjungfrauengrab