DConan.de
Episode 240 - Nichts als Lügen(2)
Episode 240

Nichts als Lügen(2)

Episode 240

Die Polizei hält Frau Ikenami, Kogoros geheimnisvolle Klientin, für die Mörderin und bittet sie, zum Revier mitzukommen, aber sie scheint ihre Rechte erstaunlich gut zu kennen und weigert sich. Conan löst mit Kogoros Stimme den Fall und beweist, dass das angeblich wasserdichte Alibi der Ehefrau in Wirklichkeit keines ist und dass sie ihren Mann wegen seines Glücksspiels ermordet hat. Die Frau will Selbstmord begehen, wird aber von Frau Ikenami durch beherztes Eingreifen daran gehindert. Wie sich herausstellt, ist Frau Ikenami in Wirklichkeit die Mutter von Heiji Hattori und wollte überprüfen, was Kogoro für ein Mann ist. Nun kann sie beruhigt Heiji und Kazuha bei ihm abliefern - nur wissen Kogoro und Ran nichts von dem Telefonanruf, den Conan neulich bekommen hat...

Erstaustrahlung (D):27.12.2004
Mangavorlage:Band 28
Originalepisode:221
Originaltitel:偽りだらけの依頼人(後編)
Umschrift:Itsuwari darake no irainin
Übersetzung:The Client Full of Lies(Part 2)
Erstaustrahlung (J):22.01.2001
Next Conan's Hint:Nummernticket