DConan.de
Episode 213 - Die letzte Ausfahrt(2)
Episode 213

Die letzte Ausfahrt(2)

Episode 213

Conan, Ran und Kogoro befinden sich noch immer in dem Hotel, in dem sie einen Wochenendaufenthalt gewonnen haben. Der Hotelbesitzer wurde tot in seinem alten Ferrari aufgefunden. Inspektor Yokomizo untersucht den Fall. Kogoro glaubt, dass das Opfer durch einen Unfall ums Leben kam, doch es gibt drei Verdächtige, die dem Toten Herrn Teraizumi wegen ihrer Schulden bei ihm ihre geliebten Autos überlassen mussten. Conan findet heraus, dass es sich doch um einen Mord gehandelt hat. Er wurde zunächst betäubt und dann in seinem Auto durch die Abgase erstickt. Allerdings stellt sich heraus, dass es eine vierte Person gibt, die einen Grund hat, den Hotelbesitzer umzubringen. Es ist der Portier Suguro. Auch ihm hat Herr Teraizumi seinen geliebten Oldtimer abgeluchst.

Erstaustrahlung (D):03.11.2004
Mangavorlage:Anime
Originalepisode:198
Originaltitel:スーパーカーの罠(後編)
Umschrift:Super car no wana
Übersetzung:A Super Car Trap(Part 2)
Erstaustrahlung (J):10.07.2000
Next Conan's Hint:Türkette