DConan.de
Episode 199 - Das Haus der 200 Masken(2)
Episode 199

Das Haus der 200 Masken(2)

Episode 199

Da Frau Suôs Schlafzimmer nur über den Westflügel zu erreichen ist, gehen die Polizei und Conan davon aus, dass der Mörder unter den fünf Personen sein muss, die im Westflügel untergebracht waren. Der Hauptverdacht fällt auf Frau Suôs Sekretärin, aber es ist unvorstellbar, dass sie den Mord hinter verschlossenen Türen begehen haben soll. Schließlich hat Conan eine Eingebung, welchen Trick der Mörder benutzt haben muss. Mithilfe der Masken konnte er Frau Suô ermorden, ohne das Zimmer zu betreten. Conan beweist, dass Tôya Aikawa der Mörder ist; dieser gesteht dann, dass er Frau Suô hasste, weil nicht seine Mutter damals die Fahrerflucht begangen hatte, sondern Frau Suô. Außerdem hatte sie sich das Geld aus den Wohltätigkeitsveranstaltungen jahrelang in die eigene Tasche gesteckt.

Erstaustrahlung (D):06.10.2004
Mangavorlage:Anime
Originalepisode:184
Originaltitel:呪いの仮面は冷たく笑う
Umschrift:Noroi no kamen wa tsumetaku warau(1h-Special)
Übersetzung:The Cursed Mask of Snickers
Erstaustrahlung (J):13.03.2000
Next Conan's Hint:Dusche