DConan.de
Episode 17 - Vier Verdächtige und ein Todesfall
Episode 17

Vier Verdächtige und ein Todesfall

Episode 17

Kogoro wird von Herrn Maru engagiert, weil dieser Beweise braucht, dass seine Frau, Ineko Maru, fremdgeht. Während Kogoro mit Ran und Conan im Hause seines Klienten ist, wird dieser mit Schwerthieben umgebracht. Es kommen vier Verdächtige als Mörder in Frage: Herr Hatano, der Hausarzt, Makato Akuzu, ein Bildhauer, und Yuki Suva, ein hochdotierter Schwertkämpfer. Durch verschiedene Nachrichten auf einem Anrufbeantworter und eine zerkratzte Kommode kommt Conan schließlich, wie immer, dahinter, wer der Mörder ist.

Erstaustrahlung (D):02.05.2002
Mangavorlage:Band 6
Originalepisode:16
Originaltitel:骨董品コレクター殺人事件
Umschrift:Kottōhin korekutā satsujin jiken
Übersetzung:Mord an einem Antiquitäten-Sammler
Erstaustrahlung (J):20.05.1996
Next Conan's Hint:Aufzugsdame