DConan.de
Episode 134 - Mord im Theater(2)
Episode 134

Mord im Theater(2)

Episode 134

Frau Itoe stürzt die Bühnenvertiefung herunter und stirbt. In ihrer Hand findet Conan einen Zettel, auf dem in lateinischer Schrift das Wort "Itoe" steht. Mit diesem Zettel wurde sie nachts ins Theater bestellt. Allerdings haben alle Gruppenmitglieder die gleiche Nachricht mit der Anrede "Itoe" erhalten. Conan findet heraus, dass Tamanosuke der Verfasser war. Er wusste, dass der mysteriöse "Edo Taro" ein Mitglied der Theatergruppe war und wollte ihn auf diese Weise enttarnen. Conan kommt Herrn Tajima auf die Spur und weiß bald, dass er für die Todesfälle verantwortlich ist. Chikaishi, der ermordete Autor, hatte die wahre Identität von "Edo Taro" alias Herrn Tajima herausgefunden. Deshalb musste Chikaishi sterben. Komplizierter gestaltet sich die Aufklärung von Frau Itoes Tod, denn die Anrede "Itoe" bedeutete keinesfalls "Frau Itoe". Vielmehr hatte Tamanosuke die Angewohnheit, Rollennamen abzukürzen. "Itoe" hieß demzufolge Itaro TO Edo Taro (Itaro an Edo Taro), womit der mysteriöse Dieb aus der Deckung gelockt werden sollte. Leider fühlte sich die Falsche angesprochen...

Erstaustrahlung (D):26.03.2003
Mangavorlage:Anime
Originalepisode:127
Originaltitel:旅芝居一座殺人事件(後編)
Umschrift:Tabi shibai ichiza satsujin jiken
Übersetzung:Murder Case at the Traveling Troupe(Part 2)
Erstaustrahlung (J):07.12.1998
Next Conan's Hint:Gin und Vodka