DConan.de
Episode 13 - Der Schein trügt
Episode 13

Der Schein trügt

Episode 13

Conan, Genta, Mitsuhiko und Ayumi spielen Verstecken im Park. Conan entdeckt währenddessen in einer Zeitung einen Artikel über eine Entführungs- und Mordserie an kleinen Mädchen. Ayumi, die sich im Kofferraum eines Wagens versteckt hat, wird unwissentlich von zwei Männern mitgenommen. Conan und die anderen nehmen die Verfolgung auf, indem sie mit ihren Mikroremittern - eine neuartige Erfindung von Dr. Agasa - Kontakt zu Ayumi halten. Diese findet im Kofferraum eine Tüte voll Geld, eine blutverschmierte Säge und den Kopf eines kleinen Mädchens. Das muss die Entführer-Mörderbande sein. Nach einer wilden Verfolgungsjagd können unsere Freunde den Wagen endlich stellen. Doch nun stellt sich heraus, dass es sich bei Geld, Säge und Kopf um Requisiten für ein Theaterstück handelt. Die wahren Täter sind längst geschnappt.

Erstaustrahlung (D):26.04.2002
Mangavorlage:Band 9
Originalepisode:12
Originaltitel:歩美ちゃん誘拐事件
Umschrift:Ayumi-chan yūkai jiken
Übersetzung:Ayumis Entführung
Erstaustrahlung (J):15.04.1996
Next Conan's Hint:1 Milliarde Yen