News
Forum
Gästebuch
Umfragen
Links
History
:::
Conan-Story
Bände
Charaktere
Items
Gosho Aoyama
Weitere Infos
Episoden
Movies
Sprecher
Songtexte
DVDs
Realfilme
Weitere Infos
Ratekrimi
Detektivlexikon
Quiz
:::
Fan-Arts
Fan-Fics
Fan-Manga
Cosplay
Gallery
Wallpaper
Downloads
:::
Impressum
Disclaimer
Link me
E-Mail
:::
:::



Episodenliste

In Deutschland wurden bei RTL2 bereits 333 Episoden ausgestrahlt. In Japan liegt der Stand bei 700 Folgen und es ist noch kein Ende in Sicht!

Deutsche Folgen:
| 1 - 50 | 51 - 100 | 101 - 150 | 151 - 200 | 201 - 250 | 251 - 300 | 301 - 350 |

Japanische Folgen:
| 1 - 50 | 51 - 100 | 101 - 150 | 151 - 200 | 201 - 250 | 251 - 300 |
| 301 - 350 | 351 - 400 | 401 - 450 | 451 - 500 | 501 - 550 | 551 - 600 | 601 - 650 | 651 - 700 |


Achtung! Spoilerwarnung! Die Episodenbeschreibungen verraten zum Teil den Täter und den Ablauf der Tat! Bitte nicht lesen, wer sich die Spannung erhalten möchte!

Folge 164: Die Liebe, der Strand und der Tod(2)

Erstausstrahlung: 12.05.2003
Nächster TV-Termin: unbekannt

Jap. Originalfolge: EP 154 - Sonoko no abunai natsu monogatari
Erstausstrahlung Japan: 26.07.1999

Tadahiko führt Conan und Ran ins Spukrestaurant aus. Sonoko ist zu müde um mitzukommen und schläft im Auto. Als die drei aus dem Fenster sehen, setzt sich Tadahikos Wagen mit der schlafenden Sonoko in Bewegung und rollt auf die Klippen zu. Es gelingt Ran, Sonoko im letzten Augenblick aus dem Wagen zu befreien, bevor das Auto auf einem Meeresfelsen zerschellt. Inspektor Yokomizo bittet alle aufs Revier, doch da Sonoko nicht in ein Auto steigen will, spazieren Tadahiko, Sonoko, Conan und Ran durch den Wald. Bald merken sie, dass sie von einem mysteriösen ungepflegten dicken Terabayashi verfolgt werden, der auch vorher schon ständig in ihrer Nähe war. Terabayashi entpuppt sich als Polizist, und bringt sie darauf, dass Tadahiko der durchgeknallte Frauenabstecher ist. Zu dritt jagen sie Tadahiko und Sonoko hinterher und finden sie in letzter Sekunde, als Tadahiko ihr gerade das Messer in die Brust rammen will. Makoto, der mufflige Gasthausbesitzersohn hatte sich aber längst an ihre Fersen geheftet und haut Tadahiko im letzten Augenblick k.o. Tadahiko wollte Sonoko ermorden, weil ihre braunen Haare ihn an seine Ex- Freundin erinnern und weil er fälschlicherweise gemutmaßt hatte, dass Sonoko den Mord an der zweiten Touristin fotografiert habe.

© Bilder: Gosho Aoyama, TMS, RTL2


Nr. 280: Grusellegende von einer Winternacht(1)

Heute 23.05.2018
18:20 Uhr Pro7Maxx


-> weitere TV-Termine <-



Derzeit keine Umfrage


Hits seit 10.1.2003

Version: 18.11.2010
Built in
0.00917 secs.


©2002-2011 DConan.de :: Detective Conan - Meitantei Conan - © 1996-2011 Gosho Aoyama - Shogakukan - TMS - Yomiuri TV :: Dt. Version Detektiv Conan - © 2001-2011 RTL II - EMA