News
Forum
Gästebuch
Umfragen
Links
History
:::
Conan-Story
Bände
Charaktere
Items
Gosho Aoyama
Weitere Infos
Episoden
Movies
Sprecher
Songtexte
DVDs
Realfilme
Weitere Infos
Ratekrimi
Detektivlexikon
Quiz
:::
Fan-Arts
Fan-Fics
Fan-Manga
Cosplay
Gallery
Wallpaper
Downloads
:::
Impressum
Disclaimer
Link me
E-Mail
:::
:::



Episodenliste

In Deutschland wurden bei RTL2 bereits 333 Episoden ausgestrahlt. In Japan liegt der Stand bei 700 Folgen und es ist noch kein Ende in Sicht!

Deutsche Folgen:
| 1 - 50 | 51 - 100 | 101 - 150 | 151 - 200 | 201 - 250 | 251 - 300 | 301 - 350 |

Japanische Folgen:
| 1 - 50 | 51 - 100 | 101 - 150 | 151 - 200 | 201 - 250 | 251 - 300 |
| 301 - 350 | 351 - 400 | 401 - 450 | 451 - 500 | 501 - 550 | 551 - 600 | 601 - 650 | 651 - 700 |


Achtung! Spoilerwarnung! Die Episodenbeschreibungen verraten zum Teil den Täter und den Ablauf der Tat! Bitte nicht lesen, wer sich die Spannung erhalten möchte!

Folge 63: Der Fluch der Suigun(1)

Erstausstrahlung: 08.07.2002
Nächster TV-Termin: 11.12.2017

Jap. Originalfolge: EP 61 - Y?reisen satsujin jiken
Erstausstrahlung Japan: 02.06.1997

Kogoro wird zu einem Vortrag auf die abgelegene Insel Shikishima eingeladen. Dort ist kürzlich ein Schiff, die Ryūjinmaru, wieder aufgetaucht, das vor sieben Jahren mit einer Ladung Goldnuggets im Wert von 1 Milliarde Yen gesunken war. Bürgermeister Mikami erpresst Kogoro. Wenn er die Stelle, an der das Schiff damals gesunken ist, nicht ausfindig macht, garantiert er nicht für seine Sicherheit. Vizebürgermeister Kinoshita bietet Kogoro an, ihn am nächsten Tag zur Hauptinsel überzusetzen, doch Kogoro lehnt ab. Er lässt sich durch Drohungen nicht einschüchtern. Conan erfährt von Kinoshita etwas über die Suigun, deren Fluch auf der Insel liegen soll. Abends entgeht Kogoro nur knapp einem Anschlag. Conan schleicht sich nachts weg, um den Leuchtturmwärter Hamada zu beobachten. Die kleine Tochter des Bürgermeisters, Suzu, schließt sich ihm an. Nachdem sie beobachtet haben, dass Herr Ueda, der mit ihnen auf die Insel übergesetzt war, den Leuchtturm verlässt, schleichen sie sich hinein. Alles ist durchwühlt. Auf der Spitze des Turms steht ein Teleskop mit der Aufschrift Ryūjinmaru. Von Hamada keine Spur. Conan wittert einen Fall. Inzwischen wird Kogoro von einem Mann in Suigin-Rüstung angegriffen. Er verfolgt ihn bis zu der Stelle, an der das Schiff an Land geholt wurde, und wird niedergeschlagen. Als er aufwacht, steckt Hamada tot in der Rüstung. Die Inselbewohner halten Kogoro für den Mörder.

© Bilder: Gosho Aoyama, TMS, RTL2


Nr. 65: Das Monster Gomera

Heute 11.12.2017
17:55 Uhr Pro7Maxx


-> weitere TV-Termine <-



Derzeit keine Umfrage




Hits seit 10.1.2003

Version: 18.11.2010
Built in
0.01260 secs.


©2002-2011 DConan.de :: Detective Conan - Meitantei Conan - © 1996-2011 Gosho Aoyama - Shogakukan - TMS - Yomiuri TV :: Dt. Version Detektiv Conan - © 2001-2011 RTL II - EMA